• Headline Schriftenreihen des EMR
  • Subline
  • Inhalt

    Das EMR ist Herausgeber eigener Schriftenreihen, in der Tagungen dokumentiert, Gutachten und Forschungsergebnisse publiziert sowie Dissertationen und Festschriften herausgegeben werden.

     

    Die klassische Schriftenreihe des EMR erscheint im Nomos Verlag und umfasst derzeit über 40 Bände. In der Schriftenreihe veröffentlichen wir insbesondere unsere rechtswissenschaftlichen Studien und Gutachten.

    Die Publikationsreihe "EMR /Script" widmet sich in regelmäßiger Folge aktuellen medienrechtlichen und medienpolitischen Themen. Der Schwerpunkt der Publikationsreihe liegt auf der Dokumentation von Studien und Veranstaltungen, die aufgrund von Umfang und Gegenstand keinen Eingang in die klassische Schriftenreihe des EMR finden.

    In der losen Reihe "EMR - Das aktuelle Stichwort" veröffentlichen wir anlassbezogene, kurze Stellungnahmen zu punktuell in der Medienbranche diskutierten Themen.

  • Bild Hochladen