Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 04/06/2014
0:00

Veranstaltungsort
Gießhaus der Universität Kassel

Kategorien


Zur nächsten Veranstaltung der vom Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Kassel, der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen), dem Institut für Europäisches Medienrecht (EMR) und der Juristischen Gesellschaft zu Kassel veranstalteten Reihe laden wir Sie herzlich ein: Mittwoch, 4. Juni 2014

„Staatsfeind, Feigling, Held? – Von Whistleblowern, Kronzeugen und Informanten“

Alexander Sander
Geschäftsführer des Digitale Gesellschaft e. V.

anschließende Paneldiskussion mit

Guido Strack
1. Vorsitzender des Whistleblower Netzwerk e. V.

Dr. Jens Peglau
Richter am OLG Hamm

Kai Biermann (Moderation)
Die ZEIT

Die Veranstaltung findet um 18.00 Uhr s.t. im Gießhaus der Universität Kassel, Mönchebergstraße 5, 34125 Kassel statt.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung zur Veranstaltung unter www.kassel-medienrecht.de (bevorzugt) oder per Fax 0561-107714 (Kanzlei Dr. Spalckhaver) erforderlich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Alle weiteren inhaltlichen und organisatorischen Details zur Veranstaltungsreihe finden Sie unter www.kassel-medienrecht.de.

Über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an der Veranstaltung würden wir uns freuen. Bitte geben Sie die Einladung auch gern an interessierte Personen in Ihrem Umfeld weiter.